Projekt Halle an der Saale

IHR LAGERHAUS DEUTSCHLAND GMBH – Halle/Saale

Die “Ihr Lagerhaus Deutschland GmbH” wird im Januar 2021 ihre erste Selfstorage Anlage in der Ouluer Straße 8 in Halle (Saale) in Betrieb nehmen.

Die Installation der Trennwände ist abgeschlossen. Durch die Umwidmung einer vormals EDEKA Filiale entstehen somit 225 Lagerabteile und Schließfächer für private und gewerbliche Nutzung.

Mehr Infos: Ihr Lagerhaus Deutschland GmbH

selfstorage-halle-bauen selfstorage-projekt-halle selfstorage-systeme

DIWO Storage – Umbau – Dreieich

Für DIWO Storage (eine neue Marke der Allegron Gruppe) läuft der Countdown! Die Installation des Trennwandsystems ist abgeschlossen, Videoüberwachung und Zutrittskontrollsystem sind bereits aktiv.

Am 01.07.2020 fällt der Startschuss mit der Inbetriebnahme der ersten Selfstorage Immobilie in Dreieich bei Frankfurt. Weitere Projekte sind bereits in Planung.

DIWO-Storage

Klimatisierung

Klimatisierung – Selfstorage Neubau

Je nach Lage der Immobilie und der Anzahl an Fenstern auf der Südseite (+Ost/+West) kann sich die Temperatur im Lagerbereich an sonnigen Tagen schon einmal merklich erhöhen. In unseren Breitengraden mit durchschnittlich rund 1.800 Sonnenstunden pro Jahr (vgl. Mallorca/Spanien, durchschnittlich ca. 2.800 Sonnenstunden pro Jahr = 7,7 Std./Tag) kann es zwar auch zu Peaks kommen, diese stellen für gelagerte Güter allerdings weiniger ein Problem dar, als für den ein oder anderen Mieter von Lagereinheiten.

Das subjektive Empfinden des Mieters (zu bestimmten Zeiten sicherlich die objektive Situation): „Wow! Ist das heiß hier!“

Aber: Ist es in der heimischen Wohnung oder auf dem Dachboden kühler?

Macht es Sinn, die Lagerflächen zu klimatisieren? Sinnvoll kann es sein, wenn es Bestandteil des eigenen Geschäftsmodelles (USP) ist, die Kosten das Investment nicht überstrapazieren und/oder die operativen Kosten einem keinen Strich durch die Rechnung machen.

Hinsichtlich einer Klimatisierung der Lagerbereiche können sich die Meinungen unterscheiden, nicht jedoch sollten sie es bezüglich der Arbeitsräume der Mitarbeiter. Diese sollten selbstverständlich den gängigen Richtlinien und Vorschriften entsprechen, dürfen aber gerne auch über diese Anforderungen/Empfehlungen hinausgehen! Auch Be- und Entlüftungen, Sonnenschutz-Jalousien, bzw. Kühlungen bestimmter Technik-Räume (Serverraum, Zentralbatterie, …) können, insbesondere im Neubau oft zu moderaten Kosten eingebunden werden.

Second Home Selfstorage klimatisiert die Arbeits- und Technikräume aktiv!

Selfstorage Klimatisierung

Teilausbau einer Bestandsimmobilie

Umbau / Teilausbau einer Bestandsimmobilie

Umbau – Teilausbau einer Bestandsimmobilie in Dreieich bei Frankfurt

Die Allegron Gruppe erweitert mit dem Produkt DIWO Storage ihr Angebot. Neben DIWO Care und DIWOTEL sowie verschiedenen Neubauprojekten nach KFW 55 Standard, werden ergänzend erste Immobilien mit Selfstorage-Einrichtungen in Premium-Qualität ausgestattet.

Die erste Anlage mit rund 200 Lagerabteilen für Privatpersonen und Gewerbetreibende wird im Juli 2020 im Süden von Frankfurt (direkt an der A 661 in Dreieich) an den Markt gehen.

Selfstorage Deutschland – Immobilie in Essen

Umbau/Ausbau einer Bestandsimmobilie

Nach aufwändigem Um- und Ausbau einer Bestandsimmobilie im Zentrum von Essen geht „Stadtmagazin Selfstorage – Dein Lager“ nun auf die Zielgerade. In nur wenigen Wochen stehen bereits rund 350 Lagereinheiten ab einer Grundfläche 1 m² für private und gewerbliche Anmietung zur Verfügung. Abgerundet wird das Angebot mit unterschiedlichen Schließfächern für Koffer, Dokumente, Akten und Co!

Selfstorage Deutschland Essen

Mehr Informationen zum Selfstorage Projekt