Selfstorage Systeme

Selfstorage Systeme

Selfstorage Systeme richtig einrichten!

Zum Ausbau freier Flächen zwecks Umnutzung verwenden Sie idealerweise stabile Selfstorage Trennwände aus Stahl. Die Größe der einzelnen Lagerabteile ist frei gestaltbar, sodass die Flächen durch entsprechende Selfstorage Systeme und sorgfältige Planungen optimal genutzt werden können. Kleinere Einheiten verfügen meist über Schwingtüren, größere Self Storage Boxen haben oft ein Rolltor, damit auch sperrige Gegenstände bequem gelagert werden können.

Weiterlesen

Neubau in Bochum (Lagerfuchs)

Neue Selfstorage Anlage in Bochum eröffnet

Lagerfuchs Selfstorage Bochum

Der Standort des Selfstorage Neubaus in der Dorstener Straße 446 in 44809 Bochum ergab sich aus der Firmenhistorie. Das Grundstück befindet sich seit Jahrzehnten im Eigentum der Spedition Gelse. Die im Jahre 1959 durch Herrn Rudolph Gelse gegründete und bis heute durch Herrn Michael Gelse geführte Firma hat sich stets weiterentwickelt, ihr Angebot erweitert, neue Produkte etabliert und auch nun die Zeichen der Zeit rechtzeitig erkannt.

Weiterlesen

Selfstorage Garagen

Selfstorage auch in Größe von Garagen!

Ab einer bestimmten Größe an insgesamt zur Verfügung stehender Self Storage Fläche macht es Sinn, den Ausbau mit Trennwandsystemen in Phasen auszuführen. So bietet sich zudem die Möglichkeit, auf die lokal durchaus unterschiedliche Nachfragesituation zu reagieren und den Mix an Lagergrößen anzupassen.

Der Second Home Selfstorage Neubau in Nieder-Olm bei Mainz liegt trotz Eröffnung mitten in der Corona-Krise weit über Plan und hat nun bereits die Phase II ausgebaut. Weitere 1.000 m² an Lagerfläche für Privat und Gewerbe stehen ab sofort zur Verfügung. Enthalten sind ebenfalls Lagerabteile in Größe einer Garage, allerdings hinsichtlich der Sicherheit, Beheizung/Klimatisierung und Flexibilität (Mietdauer) deutlich hochwertiger als klassische Garagen!

Mehr Informationen …